Firmenkunden > Betriebliche Altersvorsorge

Nutzen Sie als Arbeitgeber die attraktiven Vorteile einer Betrieblichen Alterversorgung (BAV): Sie binden Ihre Mitarbeiter und erhöhen Ihre Attraktivität als Arbeitgeber für qualifizierte Arbeitnehmer. Sie mindern Ihre Ertragssteuer und sparen bei den Lohnnebenkosten. Sie verbinden ganz unkompliziert den Anspruch, den jeder Arbeitnehmer in Deutschland auf eine gehaltsfinanzierte Betriebliche Altersversorgung hat, mit diesen Vorteilen.

Direkt und unkompliziert ist die BAV in Form einer Direktversicherung. Sie ist bilanzneutral, staatlich gefördert, Steuer- und Sozialabgaben sparend und mit wenig Verwaltungsaufwand verbunden.

Sie als Versicherungsnehmer schließen freiwillig eine Alters-, Invaliditäts- und / oder Hinterbliebenenversicherung für Ihren Arbeitnehmer ab. Beitragzahler ist der Arbeitnehmer. Ein Teil seines Bruttogehaltes wird in den Versicherungsbeitrag umgewandelt, wodurch der Nettolohn des Arbeitnehmers optimiert wird. Die Ansprüche des Arbeitnehmers auf die versicherten Leistungen werden mit Eintritt des genannten Ereignisses (Rentenalter, Invalidität, Tod) fällig.

Wir erarbeiten für Ihr Unternehmen geeignete Lösungen und maßgeschneiderte Versicherungskonzepte, die wir mit den passenden Anbietern aushandeln. Wir unterstützen Sie auch beratend, wenn es zum Beispiel um die Optimierung bestehender Versorgungsverträge geht.